Clara… Ein Konzert zum 200. Geburtsjahr von Clara Schumann, 13.04.2019 19:00 in Bamberg

Am 13. September 1819 wurde Clara Wieck geboren, die uns unter dem Namen Clara Schumann als bedeutendste deutsche Pianistin und Komponistin bekannt ist. Zum Clara-Schumann Jahr 2019 präsentieren Mio Nakamune (Sopran) und Frank Sodemann (Klavier) Werke von ihr, ihrem Ehemann Robert und von Johannes Brahms, der eine enge Beziehung zu dem Paar hatte.
 
Unter anderem werden ausgewählte Stücke aus dem Liederkreis “Liebesfrühling” dargeboten, das eine Vertonung des Werkes von dem Schweinfurter Dichter Friedrich Rückert ist und von Robert sowie Clara gemeinsam komponiert wurde. Weiterhin wird der Liederkreis “Myrthen” vorgetragen, den Robert Schumann seiner Clara widmete. Abgerundet wird das Programm mit Liedern von Johannes Brahms.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *